Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Wegweisend: die globale Plattform für die Neuausrichtung 2022.

FRUIT LOGISTICA

Die führende Fachmesse für den globalen Fruchthandel wird auf den 5. bis 7. April 2022 verschoben.

Aktuell verschlechtert sich absehbar in vielen Ländern Europas die Situation durch die vierte Corona-Welle. Gleichzeitig ist der Wunsch der Branche sich vor Ort zu treffen und sich persönlich auszutauschen unverändert hoch. Vor diesem Hintergrund hat die Messe Berlin sich entschieden, die FRUIT LOGISTICA auf einen Zeitpunkt hinter die vierte Welle zu verschieben. Damit findet die FRUIT LOGISTICA 2022 von Dienstag, den 5. April bis zum Donnerstag, den 7. April, statt.

Wir haben unsere Aussteller befragt:

Die große Mehrheit wünscht sich eine FRUIT LOGISTICA 2022 als Präsenzveranstaltung onsite hier in Berlin und wir werden unser Bestes geben, um den Wünschen und Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in die FRUIT LOGISTICA als Weltleitmesse im Fresh-Produce-Business und in uns als Organisations-Team.

„Meet onsite again – an diesem Motto halten wir fest. Wir rechnen damit, dass sich die Corona-Lage aufgrund der getroffenen Gegenmaßnahmen erst im Laufe des Februars entspannt. Der neue Termin eröffnet die Chance für eine FRUIT LOGISTICA, die sich für unsere internationalen Gäste und Aussteller lohnt. Wir freuen uns, dann wieder mit besseren Rahmenbedingungen Gastgeber für Menschen aus der ganzen Welt sein zu können“, erklärt Projektleiter Kai Mangelberger die Entscheidung.

Mit Ausstellern aus über 80 Ländern wird die FRUIT LOGISTICA im April 2022 dann wieder die gesamte globale Wertschöpfungskette der Obst- und Gemüsebranche abbilden.

Save the Date: 5.-7. April 2022

Wir freuen uns, Sie im Jahr 2022 wieder auf dem Messegelände unter dem Funkturm begrüßen zu können.

Die FRUIT LOGISTICA ist die Plattform für Zukunfts-Ideen:

  • 72.000 Fachbesucher suchten konkrete Antworten auf neue Herausforderungen.
  • Die FRUIT LOGISTICA ermöglicht den ganzheitlichen Blick: das Fachbesucherspektrum spiegelt die komplette Wertschöpfungs- und Versorgerkette wider.
  • Die FRUIT LOGISTICA bündelt globale Kräfte: schnelle Sichtbarkeit für Ihr Produkt, schnelle Information, schneller Austausch mit Geschäftspartnern.
  • Branchenweite Signalwirkung durch die Verleihung internationaler Awards, z.B. der FRUIT LOGISTICA Innovation Award mit Teilnahmemöglichkeit für alle Aussteller mit neuen wegweisenden Innovationen.

Anreise:

Informationen zur Anreise mit dem Auto, Flugzeug, Nahverkehr oder Zug finden Sie unter Anreise & Hotel.

Persönlicher Support...

... für Ihren Erfolg als Aussteller: Ihre Ansprechpartner für alle Fragen rund um die FRUIT LOGISTICA:

Team FRUIT LOGISTICA

fruitlogistica@messe-berlin.de

Die Auslandsvertretungen der FRUIT LOGISTICA

Warnung zu inoffiziellen Anbietern

Die Dienstleister Exhibition Housing Management (EHM) und Exhibitors Housing Services (EHS) kontaktieren Aussteller, Besucher und andere Teilnehmer unserer Veranstaltungen per E-Mail sowie Telefon und bieten Hotelreservierungen an. Durch die zeitliche Nähe zur FRUIT LOGISTICA wird der Anschein erweckt, dass diese Firmen Partner der FRUIT LOGISTICA seien und dass die Hotelzimmer vorregistriert wurden.

Aufgrund von mehreren Hinweisen stellen wir klar, dass diese Firmen in keinerlei Verbindung zur FRUIT LOGISTICA stehen. Weder handelt es sich dabei um Kooperationspartner der FRUIT LOGISTICA noch haben wir den Firmen Ihre Daten zur Kontaktaufnahme überlassen oder Vorregistrierungen in Ihrem Namen vorgenommen. Wir warnen ausdrücklich davor, auf die Angebote einzugehen.

Neben den Kosten für die Hotelreservierung werden hohe Buchungsgebühren veranschlagt. Ebenso erschweren strenge und komplizierte Stornierungsbedingungen Änderungen in Bezug auf die vorgenommenen Hotelreservierungen.

Für Hotelbuchungen steht Ihnen gerne unser Partner zur Verfügung.

Derzeit erhalten Aussteller vermehrt per E-Mail Angebote von verschiedenen Anbietern zum Kauf von Fachbesucherteilnehmerlisten inklusive umfangreicher Daten. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Messe Berlin in keinerlei Verbindung zu diesen Anbietern steht oder solche Listen zur Verfügung stellt. Die Weitergabe von personenbezogenen Daten ist nicht zulässig und kann strafrechtlich geahndet werden.

Bei Fragen zu diesem Thema steht Ihnen das FRUIT LOGISTICA Team gern zur Verfügung. Senden Sie uns Ihr Anliegen an fruitlogistica@messe-berlin.de oder kontaktieren Sie die Auslandsvertretung in Ihrem Land.

Wir möchten aus gegebenem Anlass darauf hinweisen, dass die Messe Berlin in keinerlei Verbindung zu dem Katalog-Anbieter Expo Guide, International Fairs Directory, Fair Guide oder EVENT FAIR steht.

Für die FRUIT LOGISTICA ist der Katalog-Partner ausschließlich:

  • Fruitnet Media International GmbH

Wichtige Information für Aussteller der Messe Berlin zu inoffiziellen Ausstellerverzeichnissen:

AUMA-Information (PDF, 99,9 kB)
Information über inoffizielle Ausstellerverzeichnisse (PDF, 188,0 kB)