Seiteninhalt

Nachhaltigkeit

Lebensmittel retten und Lebensmittel spenden

Seit fast 30 Jahren besteht unsere Kooperation mit der Berliner Tafel, die monatlich 130.000 Berlinerinnen und Berliner mit wenig Geld unterstützt. Auf der FRUIT LOGISTICA ist die Berliner Tafel im Großeinsatz. Hunderte Ehrenamtliche sammeln nach Ende der Messe frisches Obst und Gemüse ein, die dann gespendet werden. 2024 sind so 76 Tonnen Lebensmittel zusammengekommen. Im Vergleich zum Vorjahr 2023 waren somit 11 Tonnen mehr.
Weitere Eindrücke finden Sie in der Pressemitteilung der Berliner Tafel E.V..

„Unser Herz schlägt für frisches Obst und Gemüse. Deshalb ist es uns wichtig, dass die Erzeugnisse unserer Aussteller die Wertschätzung erfahren, die sie verdienen.“ (Kai Mangelberger, Projektleiter FRUIT LOGISTICA)

Die Produkte, und damit auch die für ihre Erzeugung aufgewendeten Ressourcen, werden nicht verschwendet, sondern an Menschen gespendet, die keinen ausreichenden Zugang zu frischem Obst und Gemüse haben.

Wir möchten uns bei der Berliner Tafel und unseren Ausstellern für ihren Einsatz und ihre Unterstützung bedanken!

Bild

Sie sind Aussteller und wollen Lebensmittel spenden?

Am letzten Messetag verteilen ehrenamtliche Mitarbeiter:innen der Berliner Tafel Aufkleber, mit denen Sie die Produkte kennzeichnen können, die Sie spenden wollen. Diese werden dann nach Messeschluss eingesammelt.

Berliner Tafel

Nachhaltigkeit bei der Messe Berlin

Müllvermeidung, Energieeinsparung, Mobilität, Soziale Verantwortung & soziales Engagement - diese Themen und mehr sind Teil der Nachhaltigkeitsstrategie der Messe Berlin.